Planung LAN

sITE sURVEY

Der Site Survey, auch Stationsprojektierung genannt, ist eine bautechnische Begehung, bei der sämtliche für die Ausführung relevanten Aspekte aufgenommen und mit anderen Gewerken gemeinsam abgestimmt werden. Hierzu werden alle notwendigen Details für die Koordination mit anderen bauseitigen Gewerken erfasst, darunter die Standortbestimmung aller Anlagen (Indoor/Outdoor), die Bestimmung notwendiger Antennenträgern, Technikschränke etc. und die Festlegung der Leitungsführung für Daten- und Stromkabel. Nach dem Site Survey liegen alle Fakten auf dem Tisch und man kann nahezu sämtliche Umsetzungskosten ableiten und bestimmen.

Prüfung und Zertifizierung vorhandener Kabelinfrastruktur

Diese Seite wird gerade überarbeitet, um Ihnen bald die aktuellsten Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir bitten um Ihre Geduld und freuen uns auf Ihr erneutes Besuchen in Kürze.

Erstellung eines Lösungsdesigns

Diese Seite wird gerade überarbeitet, um Ihnen bald die aktuellsten Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir bitten um Ihre Geduld und freuen uns auf Ihr erneutes Besuchen in Kürze.

Ausschreibungsmanagement  

Wir unterstützen Sie gerne in allen Bereichen Ihrer Ausschreibung für IT-/IoT-Infrastrukturen.

Insbesondere die Definition der technischen Anforderungen und bewertbarer Kriterien ist bei IT-Infrastrukturprojekten zum Teil komplex, aber in jedem Fall für den Erfolg des Projekts relevant.

 

Dabei unterstützen wir Sie bei Ausschreibungen in 5 Schritten.

News –
12.4.2024

Von VPN zu ZTNA

Hybrides Arbeiten fordert verstärkte IT-Sicherheit: Traditionelle VPNs weichen dem sichereren Zero Trust Network Access (ZTNA) und Secure Access Service Edge (SASE), die durch strikte Authentifizierung die Angriffsfläche bei Remote-Zugriffen minimieren.

Weiterlesen
Site Survey
Prüfung und Zertifizierung vorhandener Kabelinfrastruktur
Erstellung eines Lösungsdesigns
Ausschreibungsmanagement

sITE sURVEY

Der Site Survey, auch Stationsprojektierung genannt, ist eine bautechnische Begehung, bei der sämtliche für die Ausführung relevanten Aspekte aufgenommen und mit anderen Gewerken gemeinsam abgestimmt werden. Hierzu werden alle notwendigen Details für die Koordination mit anderen bauseitigen Gewerken erfasst, darunter die Standortbestimmung aller Anlagen (Indoor/Outdoor), die Bestimmung notwendiger Antennenträgern, Technikschränke etc. und die Festlegung der Leitungsführung für Daten- und Stromkabel. Nach dem Site Survey liegen alle Fakten auf dem Tisch und man kann nahezu sämtliche Umsetzungskosten ableiten und bestimmen.

Prüfung und Zertifizierung vorhandener Kabelinfrastruktur

Diese Seite wird gerade überarbeitet, um Ihnen bald die aktuellsten Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir bitten um Ihre Geduld und freuen uns auf Ihr erneutes Besuchen in Kürze.

Erstellung eines Lösungsdesigns

Basierend auf den Ergebnissen einer Machbarkeitsstudie erstellen wir eine maßgeschneiderte Strategie, um Ihr Unternehmen mit dem Einsatz unserer Lösungen effizienter und erfolgreicher zu machen.

Unser Lösungsdesign umfasst die Auswahl der einzusetzenden Technologien, eine detaillierte Planung, klare Ziele und einen konkreten Umsetzungsplan. Wir legen hierbei großen Wert auf unser Compart-Lösungsparadigma, bestehend aus Datensicherheit, Ausfallsicherheit, Lösungselastizität, simple Bedienbarkeit, Wirtschaftlichkeit und ökologischem Footprint.

Ausschreibungsmanagement  

Wir unterstützen Sie gerne in allen Bereichen Ihrer Ausschreibung für IT-/IoT-Infrastrukturen.

Insbesondere die Definition der technischen Anforderungen und bewertbarer Kriterien ist bei IT-Infrastrukturprojekten zum Teil komplex, aber in jedem Fall für den Erfolg des Projekts relevant.

 

Dabei unterstützen wir Sie bei Ausschreibungen in 5 Schritten.

No items found.
News
10.4.24

Von VPN zu ZTNA

Weiterlesen

Kontakt aufnehmen:

Ihre Kontaktanfrage wurde gesendet.
Ohje. Etwas ist schief gelaufen :(
chatsimple